Type SP (1911-1987)

Aus Straßenbahnjournal-Wiki
Version vom 7. April 2016, 20:42 Uhr von Luki32 (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
SP 6016 am Höchstädtplatz
SP 6002
SP 6051 in den 70er Jahren im Bahnhof Vorgarten

Allgemeines

  • Schneepflug
  • Einsatz: Straßenbahn

Wagennummern

  • 2801-2827; ab 1913: 6001-6027
  • 6028-6055

Lieferfirma

  • 2801-2802 HW
  • 2803-2827 Simmeringer Waggonfabrik
  • 6028-6055 Waggonfabrik Rohrbacher, Wien

Technische Daten

  • LüP: 9600 mm
  • Achsstand: 2800 mm
  • Gewicht: 11300 kg

Geschichte

Diese Type hat noch keine Typgeschichte.


Statistik

Nummer Firma Instandnahme Verglasung Ausgemustert Anmerkung
2801 HW 1911 1913 umnummeriert in 6001
2802 HW 1911 1913 umnummeriert in 6002
2803 Si 1912 1913 umnummeriert in 6003
2804 Si 1912 1913 umnummeriert in 6004
2805 Si 1912 1913 umnummeriert in 6005
2806 Si 1912 1913 umnummeriert in 6006
2807 Si 1912 1913 umnummeriert in 6007
2808 Si 1912 1913 umnummeriert in 6008
2809 Si 1912 1913 umnummeriert in 6009
2810 Si 1912 1913 umnummeriert in 6010
2811 Si 1912 1913 umnummeriert in 6011
2812 Si 1912 1913 umnummeriert in 6012
2813 Si 1912 1913 umnummeriert in 6013
2814 Si 1912 1913 umnummeriert in 6014
2815 Si 1912 1913 umnummeriert in 6015
2816 Si 1912 1913 umnummeriert in 6016
2817 Si 1912 1913 umnummeriert in 6017
2818 Si 1912 1913 umnummeriert in 6018
2819 Si 1912 1913 umnummeriert in 6019
2820 Si 1912 1913 umnummeriert in 6020
2821 Si 1912 1913 umnummeriert in 6021
2822 Si 1912 1913 umnummeriert in 6022
2823 Si 1912 1913 umnummeriert in 6023
2824 Si 1912 1913 umnummeriert in 6024
2825 Si 1912 1913 umnummeriert in 6025
2826 Si 1912 1913 umnummeriert in 6026
2827 Si 1912 1913 umnummeriert in 6027
Nummer Firma Instandnahme Verglasung Ausgemustert Anmerkung
6001 1913 1942: Kobel 31 07 1979 ex 2801
6002 1913 1970: Kobel 17 04 1986 ex 2802
6003 1913 1942: Kobel 17 04 1986 ex 2803
6004 1913 1941: Kobel 30 12 1964 ex 2804
6005 1913 1970: Kobel 17 04 1986 ex 2805
6006 1913 1941: Kobel 16 02 1946 ex 2806
6007 1913 1941: Kobel 06 07 1987 ex 2807
6008 1913 1970: Kobel 17 04 1986 ex 2808
6009 1913 1942: Kobel 06 04 1984 ex 2809
6010 1913 1942: Kobel 06 07 1987 ex 2810
6011 1913 1970: Kobel 07 12 1984 ex 2811
6012 1913 1951: Kobel 18 12 1969 ex 2812
6012(II) 30 12 1969 Kobel 31 07 1985 ex 6021
6013 1913 31 01 1945 ex 2813
6014 1913 1943: Kobel 06 07 1987 ex 2814
6015 1913 1951: Kobel 25 05 1984 ex 2815
6016 1913 1941: Kobel 20 07 1976 ex 2816
6017 1913 1943: Kobel 06 07 1987 ex 2817
6018 1913 1942: Kobel 25 05 1984 ex 2818
6019 1913 1956: Kobel 20 07 1976 ex 2819
6020 1913 1971: Kobel 06 07 1987 ex 2820
6021 1913 1941: Kobel 30 12 1969 ex 2821; umnummeriert in 6012(II)
6022 1913 1970: Kobel 17 04 1986 ex 2822
6023 1913 1951: Kobel 06 07 1987 ex 2823
6024 1913 1971: Kobel 06 07 1987 ex 2824
6025 1913 1943: Kobel 10 07 1969 ex 2825
6026 1913 1941: Kobel 31 07 1985 ex 2826
6027 1913 01 05 1958 ex 2827
6028 Ro 1914 1970: Kobel 15 05 1985
6029 Ro 1914 1930: Holz 24 12 1965
6030 Ro 1914 1930: Holz 17 04 1986
Nummer Firma Instandnahme Verglasung Ausgemustert Anmerkung
6031 Ro 1914 1971: Kobel 06 07 1987
6032 Ro 1914 1958: Kobel 25 05 1984
6033 Ro 1914 1942: Kobel 31 07 1985
6034 Ro 1914 1971: Kobel 06 07 1987
6035 Ro 1914 1971: Kobel 06 07 1987
6036 Ro 1914 1944: Kobel 20 07 1976
6037 Ro 1914 1971: Kobel 06 07 1987
6038 Ro 1914 1942: Kobel 31 07 1985
6039 Ro 1914 1970: Kobel 17 04 1986
6040 Ro 1914 1952: Kobel 15 12 1986
6041 Ro 1914 1924 umgebaut in KO 6131
6042 Ro 1914 1924 umgebaut in KO 6132
6043 Ro 1914 1952: Kobel 06 07 1987
6044 Ro 1914 1928: Holz 10 09 1973
6045 Ro 1914 1928: Holz 20 07 1976
6046 Ro 1914 1928: Holz 23 04 1982
6047 Ro 1914 1928 umbezeichnet in SS (Schleifausrüstung seit 1928)
6048 Ro 1914 1927: Holz 1928 umbezeichnet in SS (Schleifausrüstung seit 1927)
6049 Ro 1914 1927: Holz 1928 umbezeichnet in SS (Schleifausrüstung seit 1927)
6050 Ro 1914 1927: Holz 1928 umbezeichnet in SS (Schleifausrüstung seit 1918)
6051 Ro 1914 1928 umbezeichnet in SS (Schleifausrüstung seit 1923)
6052 Ro 1914 1927: Holz 1928 umbezeichnet in SS (Schleifausrüstung seit 1927)
6053 Ro 1914 1928 umbezeichnet in SG (Umbau 1927)
6054 Ro 1914 1928 umbezeichnet in SG (Umbau 1925)
6055 Ro 1914 1928 umbezeichnet in SG (Umbau 1928)

Erhaltene Fahrzeuge

  • 6005 Museumstramway Mariazell
  • 6007 Ausstellungsfahrzeug WTM
  • 6010 Tramclub Banat, Timisoara, RO
  • 6011 Stichting Electrische Museumtramlijn Amsterdam / Vereniging Rijdend Electrisch Tram Museum, NL
  • 6014 Lichtenau
  • 6019 Ausstellungsfahrzeug WTM
  • 6033 Museumstramway Mariazell
  • 6045 Mödlinger Stadtverkehrsmuseum


zurück zu: Historische Arbeitsfahrzeuge